Doria-Schloss und Museum

Castelsardo steht auf einem Vorgebirge im Zentrum des Golfs von Asinara und ist weltweit bekannt für das charakteristische Profil seiner perfekt erhaltenen mittelalterlichen Burg, die traditionell von der genuesischen Familie Doria gegründet wurde und der Grund für den ursprünglichen Namen des Dorfes ist: „Castel Genovese“.

Besuchen Sie das Schloss in Sicherheit

Das Doria-Schloss bietet viele Attraktionen:

Eine der wenigen mittelalterlichen Burgen, die noch intakt sind
Ihre Neugierde wird durch die Führer befriedigt werden
von der Terrasse aus können Sie den Blick auf den gesamten Golf von Asinara genießen
ist Schauplatz von Veranstaltungen wie Castelsardo DiVino oder der Sommerschule für Philosophie
beherbergt das Museum der mediterranen Verflechtung und das Museum der genuesischen Ursprünge

Castelsrdo perfekter Ort für einen ruhigen und sicheren Urlaub

Als Paar oder als Familie werden alle, die Sie begleiten, verzaubert sein, die imposanten Mauern bewundern und auf die Terrasse des Schlosses klettern oder so tun, als würden sie sich in den charakteristischen Gassen verirren, wo Sie vielleicht zufällig die Castellanesi sehen, die auf Strohstühlen sitzen und Körbe flechten.

Wenn Sie mehr wissen möchten, kontaktieren Sie uns und besuchen Sie unsere sozialen Seiten.

Borgo von Castelsardo

Ausgezeichnet als „Einer der schönsten Borgo Italiens“ Castelsardo mit seinem Schloss, dem einzigen in der europäischen Geschichte imprägnierten Schloss, wurde in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts von der genuesischen Familie Doria gegründet.

Lassen Sie uns in die Straßen der schönen Stadt gehen…

Und dann…

Von der Piazza Bastione aus können wir den touristischen Hafen von Castelsardo bewun

Von der Piazza Bastione aus können wir den touristischen Hafen, das Meer und die Küste bewundern.
Das Castrum Januae, so wie es getauft wurde, war ein Symbol für die Handelsmacht der Doria.
Es wurde von seinen hartnäckigen Bewohnern immer mühsam verteidigt und nie erobert…
ging 1448 an die Aragonier über, wurde Königsstadt und nahm den Namen Castel Aragonese an.
die Straßen, Carubius und Carrugiu genannt, folgen dem antiken mittelalterlichen Grundriss

Für einen Spaziergang zwischen Carrugi, Katapulten und Schutzwällen!
Mit Freunden, Lieben oder auch allein, während Sie mit einem Selfie Ihren Streifzug durch die Geschichte teilen, zwischen Schlachten, Damen, Rittern und Galeonen, mit berühmten Persönlichkeiten, die die Abenteuer des blauen Mittelmeers geschrieben haben.

Haben Sie noch Fragen? Wir werden bereit sein, Ihre tausend Kuriositäten zu beantworten

Wenn Sie mehr wissen möchten, kontaktieren Sie uns und besuchen Sie unsere sozialen Seiten

Die Kunst von Castelsardo

Im Laufe der Jahrhunderte hat Sardinien Völker und Kulturen aus dem gesamten Mittelmeerraum kennen gelernt, und jede von ihnen hat kulturelle und künstlerische Reichtümer mitgebracht. In diesem Schmelztiegel ist Teil der Reise von Künstlern und Handwerkern, deren Zeichen über die Jahrhunderte bis zu uns gelangt ist

Mysterium in Castelsardos Kunst Jagd auf Kunstwerke

die Werke des Meisters von Castelsardo, eines anonymen Malers der spanisch-flämischen Kultur
In der Kathedrale thront die Madonna mit dem Kind
im Diözesanmuseum St. Michael, die Dreifaltigkeit und die Apostel
Lu Cristu Nieddu, eine Skulptur aus dem vierzehnten Jahrhundert, ist in S.M. delle Grazie zu bewundern
historische Einrichtungsgegenstände, die wir im Episkop vorfinden
Alte Körbe sind im Museo dell’Intreccio ausgestellt


Ein Meisterwerk des Maestro di Castelsardo


New Sardinia A masterpiece by the Maestro di Castelsardo – New Sardinia found

Kultur geht nicht in den Urlaub!
Einen Ort zu kennen, bedeutet, ihn in allem zu leben, was er zu bieten hat. Neben der Naturschönheit, der Landschaft und der städtischen Schönheit gibt es die Kulturlandschaft, die verborgene, das, was gesucht und entdeckt werden muss, um nicht mehr vergessen zu werden.-

Wir stellen Ihnen gerne alle Informationen für einen außergewöhnlichen Besuch zur Verfügung!

Essen und Wein in Castelsardo

Die sardische Küche besticht durch ihren kräftigen Geschmack und ihre im Laufe der Zeit unveränderten Rezepte. Die Farben und Düfte des Mittelmeers finden sich in den typischen Gerichten zusammen mit dem frischen und scharfen Mittelmeer, immer begleitet von Weinen aus alten Kulturen.

Ein Erlebnis zum Probieren, das das Augenlicht anregt
Lassen wir uns von diesen neuen Empfindungen mitreißen:

eine exquisite Küche auf der Grundlage von Meeresfrüchtespezialitäten wie Hummer alla castellanese
das Öl aus jahrhundertealten Olivenhainen, die zwischen den Gräbern der Giganten entstanden sind.
einzigartige Weine wie Vermentino, Bovale, Cannonau di Sardegna
handgemachte lokale Süßigkeiten zum Probieren während der Meditation

Für diejenigen, die ein sicheres und authentischeres Sardinien leben wollen!

Unsere ist eine Einladung „mit offenen Armen“, wenn auch mit Sicherheitsabstand. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns ankommen, werden Sie unsere typische Gastfreundschaft kennen lernen, die Gastfreundschaft, wenn Sie einen Verwandten treffen, den Sie zum ersten Mal sehen und der sich liebevoll um Sie kümmert!

Deshalb sind wir auch bereit, auf Sonderwünsche einzugehen

Religiöse Gebäude von Castelsardo

Zu Beginn des Jahres 1500 wurde Castelsardo zur Königsstadt, und zu den erworbenen Privilegien gehörte das Privileg, Bischof von Ampurias zu werden. Bis heute verleihen die Kathedrale, die Kirchen und der hohe Glockenturm aus lokalem Stein ihr ein eindrucksvolles und originelles Aussehen.

Die Hingabe an das historische Zentrum Wir besuchen die religiösen Gebäude von Castelsardo

Die Kirche Santa Maria delle Grazie, mit Seiteneingang
Die Co-Kathedrale des St. Antonius-Abtes, von der aus Sie einen herrlichen Blick auf den Golf genießen können

Das Diözesanmuseum und die Werke des berühmten Meisters von Castelsardo aus dem 16. Jahrhundert in den Krypten der Kathedrale
Der Bischofssitz und die unzähligen Ansichten der Altstadt sind ideale Ziele für ein Selfie!
Der Glockenturm von St. Augustinus, von vielen mit einem Leuchtturm verwechselt

Für all jene, denen das Meer nicht genug ist
Man kommt immer wieder aus verschiedenen Gründen nach Castelsardo zurück, weil es suggestiv und einzigartig ist, weil es eine antike Geschichte hat, weil man überall das Meer sieht oder seinen Duft riecht, aber vor allem, weil die Kastellane zu Nachbarn werden, zu immer begehrten Freunden.

Im Hotel Meli fühlt sich jeder zu Hause

Veranstaltungen und Feste in Castelsardo

Castelsardo ist auch wegen seiner Traditionen einzigartig, sehr alte und suggestive Rituale schlängeln sich durch die Landschaft und die Straßen des Zentrums, wo in der Abenddämmerung die Gebete der in weiß gekleideten Bruderschaften in nur von Kerzen beleuchteten Liedern aufsteigen.

Feiern, an die wir uns für immer erinnern werden

Wir leben gemeinsam die aufrichtigsten Ereignisse des Borgo di Castelsardo

Unsere kleine Empfehlung

Die Riten mittelalterlichen Ursprungs der Karwoche, die am Montag nach Palmsonntag stattfinden
Ostermontag in Musik mit international bekannten Künstlern
die Romantische Nacht im schönsten Borgo Italiens, die im Juni stattfindet
die Verabredung mit den Tänzen und der Musik des farbenprächtigen Sommerkarnevals Ende Juli
Ferragosto in Castelsardo, ein ganzer Monat voller Veranstaltungen, Ausstellungen und Konzerte
Silvester auf dem Platz mit Konzert und Feuerwerk aus dem Schloss

Für alle, die auch im Urlaub nach gesundem Spaß suchen!
Castelsardo ist voller Charme und Geschichte, kann aber seinen Gästen viele Aktivitäten, Erlebnisse und Unterhaltung bieten, besonders im Sommer, wenn die schönen und kühlen Abende Lust auf einen Spaziergang machen und sich unter die Bürger mischen, um zu feiern!

Wir haben daher flexible Arbeitszeiten für die Bedürfnisse unserer Gäste

Die Strände von Castelsardo auf Sardinien

Die Strände Sardiniens zeichnen sich durch feinen weißen Sand und kristallklares Meer aus, und Castelsardo ist da keine Ausnahme: Mit drei kleinen Stränden in der Stadt hat es eine Küste, die das Meer überragt, aber jenseits der Klippen gibt es mehrere Sandbuchten.

Sonne und Strände auf Sardinien für Ihren Urlaub

Holen Sie sich ein Handtuch, Sonnencreme und einen Sonnenschirm!
Wir können zwischen verschiedenen Stränden wählen:

der Strand von Lu bagnu mit goldenem Sand, Kieselsteinen und einem Meer von grünen Reflexen.
der kleine Strand von Castelsardo unter dem Turm Frigiano
der Strand la Marina di Castelsardo, direkt vor dem Hotel Meli
der Strand La Vignaccia, umgeben von rauer und einsamer Natur
und andere kleinere Strände in der Nähe

Lass uns einen Tag am Strand verbringen, unter der Sonne…
Ein Urlaub am Meer ist ideal, um neue Energie zu tanken, Stress abzubauen und wieder gute Laune zu bekommen. Es gibt viele Aktivitäten und Erlebnisse, die Sie mit unseren Partnern in aller Sicherheit im Wasser machen können.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Pakete und Angebote!

Traditionen und Souvenirs in Castelsardo auf Sardinien

In Sardinien gibt es viele Traditionen, die die Verarbeitung der Rohstoffe, die die Insel, die so reich ist, ihren Bewohnern zur Verfügung stellt, auf originellste Art und Weise sehen. Im Fall von Castelsardo ist es den Kastellanen gelungen, aus Korallen und Pflanzenfasern echte Kunstwerke zu gewinnen.

Alte Traditionen sind überliefert
Nicht nur einfache Castelsardo-Souvenirs

.

In the old town centre skillful hands give life to the baskets
the art of weaving is exalted in every shape and colour
a thriving artistic craftsmanship that has elevated the basketry to a dominant museum theme
a goldsmith’s shop focused on coral processing

Handicraft sardinia baskets woven in castelsardo

Der ideale Ort für einen Urlaub mit Tradition
Der Weg zwischen den Einkaufsstraßen und denen der Altstadt bietet Ihnen wunderbare Ausblicke und Sie haben die Gelegenheit, die Handwerker bei der Arbeit zu bewundern und ein Souvenir zu kaufen, das Sie als Möbelstück oder als Schmuckstück zur Schau stellen können.

Ein Geschenk von Castelsardo, das Sie mit nach Hause nehmen könne

Castelsardo und Umgebung

Die Umgebung ist ebenso faszinierend wie die Stadt Castelsardo, die Denkmäler zeugen von der menschlichen Anwesenheit seit der Antike, und schon die alten Römer wussten die reiche Landschaft und die großen Räume, die Hügel mit Weinbergen und Kulturen zu schätzen!
Castelsardo und Umgebun

Ein Spaziergang zwischen Nuraghi und Weinbergen
Rund um Castelsardo können Sie bewundern:

Ein Spaziergang zwischen Nuraghi und Weinbergen
Rund um Castelsardo können Sie bewundern:

Der Elefantenfelsen, ein von der Kreativität des Windes geformter Felsbrocken…
Die Domus de Janas im Inneren des Elefantenfelsens
Die Nuraghe Paddaggiu, mit Mauern und Seitentürmen
Die romanische Kirche Unserer Lieben Frau von Tergu in rosa Trachyt
Die domus de janas von Sedini mit dem Museum für Traditionen

Abgeschiedene Orte für einen friedlichen Urlaub
Zusammen mit Ihrer Familie oder Ihrem Liebsten können Sie an diesen Orten leicht die Gelassenheit und Unbekümmertheit finden, die ein Spaziergang an der frischen Luft, fernab von Verkehrslärm und Menschenmassen, mitten in der Natur mit sich bringt.

Wir freuen uns, Ihre Neugierde zu befriedigen.

Prenotare la vostra Vacanza Sicura è diventato molto facile.

Hotel + Pacchetto Vacanza Sicura!
Al resto ci pensiamo noi!
Booking

I voli diretti più convenienti per la Sardegna nel mese di Settembre...🛫🛬✈️✈️🏖🏖
una occasione di cui approfittare!! 🤩🤩🤩🤩
volotea